3. Variante

Rifugio Città di Busto – Griespass – Ladstafel – Ulrichen – Rückreise

Ladstafel. Brücke über die Ägene
Ladstafel. Brücke über die Ägene

Routencharakter und Schwierigkeit
Schwierigkeit T3
Gute und schöne Wanderwege.

Zeit
5 ½ Std
Rifugio Città di Busto – Griespass 2 Std
Griespass – Ladstafel 1 ¾ Std
Ladstafel – Ulrichen 1 ¾ Std

Ausgangspunkt
Rifugio Città di Busto, 2482 m

Endpunkt
Ulrichen, 1346 m. Bahnverbindung

Karten 1: 25‘000
Ulrichen 1250, Val Bedretto 1251

Verpflegung unterwegs
keine

Unterkünfte
Obergoms: https://www.obergoms.ch/schlafen-essen/

Sehenswürdigkeiten
Hochebene Bättelmatt, Griesgletscher, Griessee

Aktuelles für 2018

  • Der Wanderweg Mändeli – Abzweigung Griespass wurde 2017 wegen Steinschlaggefahr gesperrt.
  • Ab Abzweigung Rothärd wird ab 2018 eine neue Routenführung (Rothärd – Ladstafel) realisiert. Der genaue Zeitpunkt der Eröffnung dieses Abschnitts ist noch nicht bekannt.
  • Unter Route ist der neue Weg beschrieben, der zurzeit noch nicht realisiert ist.

Diese Route kann 2018 nicht begangen werden.

Route
Vom Rifugio Città di Busto (2482 m) hinunter auf die Alpe Bättelmatt (2112 m) laufen, dort kurz nach den Alpgebäuden links abbiegen und von dort auf den Griespass (2487 m) steigen. Vom Griespass verläuft der Weg oberhalb des Griesstausees.

Dabei bei P. 2464 dem links abzweigenden Weg folgen und auch bei der nächsten Abzweigung dem unteren Weg folgen. Dort trifft man beim Kraftwerkgebäude (2440 m) auf die Werkstrasse. Dieser Strasse bis zur Abzweigung (2360 m) bei Rothärd folgen.

Hier dem neu angelegten Wanderweg und dann der Werkstrasse bis Altstafel (1981 m) folgen. Kurz nach den Kraftwerkgebäuden zweigt der neue Wanderweg hinunter zur Haltestelle Ladstafel (1925 m, Postauto Haltestelle) ab.

In Ladstafel über die historische Bogenbrücke die Aegina queren und dann talauswärts durch Aeginatal laufen.

Bei Hohsand (1958 m) die Strasse queren und nun zwischen der Strasse und der Aegina bis Aarenäst (1647 m) laufen, dort die Brücke überqueren und auf der rechten Bachseite bis P. 1592 laufen.

Erneut die Aegina, dieses Mal auf einer Hängebrücke überqueren und weiterlaufen, bis der Wanderweg die Nufenenstrasse erreicht. Die Strasse überqueren und dann zuerst links und dann rechts der Aegina hinunter nach Zum Loch (1358 m) laufen und den Fahrweg der Aegina entlang nach Ulrichen (1346 m).